Skip to main content
  • Diary

Sanierung eines Einfamilienhauses in Vechta

Neben Gewerbe- und Industrieimmobilie kümmern wir uns auch um den Neubau oder die Sanierung von Privathäusern.
Das Vorgehen ist ähnlich zu flächentechnisch größeren Projekten: Zunächst erfolgte die Planung eines neuen Dachs, eines Anbaus, neuer Fenster und Estrich sowie Fußbodenheizung durch unser Architektur- und Ingenieurbüro.

Unsere Elektrotechnik- und Metallbau-Teams befinden sich derzeit in der Umsetzung und führen die Rohbauarbeiten durch.
Eine Besonderheit, die bereits umgesetzt wurde, sind die Solarziegel, die als Photovoltaik-Anlage mit Stromspeicher eingesetzt werden.
Durch eine Wärmepumpe wird das Gebäude künftig autark von fossilen Energieträgern funktionieren und sich speisen können.
Auch eine Ladeinfrastruktur im Außenbereich sowie der flächendeckende Einsatz von Loxone-Features wurde bei diesem Projekt mitgedacht.

    RPLC Newsletter
    Jetzt Brieffreunde werden!