Skip to main content
  • Diary

Die Runden Group heißt die Biohof Losse GmbH & Co. KG als neue Tochtergesellschaft willkommen: Ein weiterer Schritt in Richtung nachhaltiges Wirtschaften!

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die Runden Group um die Biohof Losse GmbH & Co. KG erweitert wird. Der ökologisch wirtschaftende Betrieb, mit ihrem Sitz in der idyllischen Altmark, Sachsen-Anhalt, ist spezialisiert auf den Anbau von Getreide, Sonnenblumen und Mais in EU-Öko Qualität auf rund 100 Hektar landwirtschaftlicher Fläche. Darüber hinaus bewirtschaftet sie zusätzlich rund 40 Hektar Forstwirtschaft.

Durch die Integration des Biohof Losses in unsere Unternehmensgruppe setzen wir einen bedeutenden Schritt hin zu unserem Ziel, die biologische Vielfalt zu fördern, natürliche Lebensgrundlagen zu schützen und eine zukunftsfähige Landwirtschaft zu ermöglichen.

Der Erhalt der Bodenfruchtbarkeit und Artenvielfalt sowie das Wirtschaften in Kreisläufen sind integraler Bestandteil unserer Praxis. Der Biohof Losse wird diese Werte weiter vorantreiben und dabei helfen, unsere Mission zu verwirklichen, eine nachhaltige und umweltfreundliche Zukunft zu fördern.

Wir sind davon überzeugt, dass die Förderung des ökologischen Landbaus von entscheidender Bedeutung ist, um die Herausforderungen des Klimawandels und des Rückgangs der biologischen Vielfalt anzugehen. Durch die Kombination von traditionellem Wissen und modernen landwirtschaftlichen Praktiken streben wir danach, einen positiven Einfluss auf die Umwelt zu haben und gleichzeitig hochwertige, nachhaltige Produkte anzubieten.

Wir sind stolz darauf, den Biohof Losse als Teil unserer Unternehmensfamilie begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und darauf, gemeinsam einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten.

Für weitere Information: https://biohof-losse.eu/

    RPLC Newsletter
    Jetzt Brieffreunde werden!